Geschäftsführer Dr. Simon Dietz besuchte Anfang des Jahres ein Heimspiel der Ladies in Black und war direkt begeistert: „Genau wie mein GfPS-Team liefern auch die Ladies in Black Leistungen auf höchstem Niveau ab und sind ein Aushängeschild für Aachen. Das will ich gerne auch mit meinem Netzwerk unterstützen und selber Teil des Ladies-in-Black-Netzwerks werden.“

Wir freuen uns auf die nächsten Spiele.